Schwierigkeitsgrad

 

Schwierigkeitsgrad

in Anlehnung an die Leistungsklassen

aus Agility und Rally-Obi

 

Ausbildungsstand, körperliche und geistige Fähigkeiten bilden auch hier die Grundlage für eine Art "Einteilung".

 

Im Agility gibt es die offiziellen Leistungsklassen A1, A2 und A3. Auf s.g Fun-Turnieren werden zusätzlich A0 und sogar A00 angeboten.

 

Im Rally Obedience startet man bei den Beginnern, dann über Klasse 1 und 2 bis in die Klasse 3.

 

In beiden Sportarten gibt es zusätzlich die Angebote für Junioren (Hundeführer) und Senioren (Hunde).

 

Für das Rally AGIDIENCE lehnen wir uns an diese Systeme an, allerdings in abgeschwächter Form: